GERMAN-INDIAN PARTNERSHIP-PROGRAMME GIPP e.V.

Salvator-Schule Berlin

Die Salvator-Oberschule in Berlin-Reinickendorf unterhält seit Oktober 2011 eine Partnerschaft nach Nordostindien. In verschiedenen Projekten werden Kinder und Jugendliche unterstützt, die zu den Ärmsten der Armen gehören. Dank des bemerkenswerten Einsatzes von Schülerinnen und Schülern und durch großzügige Einzelspenden von Privatpersonen konnte bisher mit 35.000 € wirksam geholfen werden.

Deutsche und indische Lehrer lernten sich bei gegenseitigen Besuchen kennen und besprechen auf gleicher Augenhöhe die Projekte. Die Besuche dienen auch der Vergewisserung, dass die gesamten Spendengelder an der richtigen Stelle ankommen.

www.salvator.net