GERMAN-INDIAN PARTNERSHIP-PROGRAMME GIPP e.V.

Schuljahr 2014/2015: Indien im Unterricht des Hermann-Josef-Kolleg (HJK)

   Projekte in verschiedenen Fächern
- Englisch: Kurzgeschichten indischer Schriftsteller
- Erdkunde: Indien als Entwicklungsland
- Deutsch: Portfolio Indien

 

Schuljahr 2014/2015: Missionar auf Zeit (HJK)
                                      
  HJK entsendet SchülerInnen nach Nagaon
- Informationsveranstaltung durch Pater Georg

 

28. Januar 2015: Koordinationstreffen Eltern und Lehrer (HJK, KSS, SK)

Treffen von Eltern und Lehrern in Berlin, um Unterrichtsinhalte und das dazugehörige Material zum Thema Indien an den beteiligten Schulen in beiden Ländern zu koordinieren.


07. Februar 2015: Konzert von Mannes Sangesmannen (SK)

Konzert im Kurhaus von Bad Wurzach. Die Gruppe "Mannes Sangesmannen" singt, tanzt und agiert auf der Bühne. Die Spendeneinnahmen gehen in unsere Arbeit für Indien.


01. März 2015: Tag der Offenen Tür (SK)

Tag der Offenen Tür im Salvator-Kolleg in Bad Wurzach. Die Kollekte des Gottesdienstes und 10% aller Einnahmen des Tages gehen in die Projekte in Indien.

 

04. März 2015 Treffen von Eltern und Lehrer (KSS) in Berlin

Beratung über die digitale und analoge Zusammenstellung von Unterrichtsmaterial zum Thema Indien. Die Detailarbeit erfolgt in drei Fachgruppen.


27. März – 08. April 2015: Besuch in Assam (HJK, KSS, SKBW)

Besuch unserer Partnerschulen in Assam. Sechs Lehrer aus Deutschland fahren mit drei weiteren Mitgliedern von GIPP e.V. nach Assam. Dort feiern wir gemeinsam mit allen unseren Freunden und den Kindern die Kar- und Ostertage. Hinzu kommen Gespräche über den Stand der Projekte mit unseren Ansprechpartnern, Besuche der Siedlungen in denen die von uns geförderten Kinder mit ihren Familien wohnen und viele Kontakte mit Lehrern und Schülern.

 

22. April  2015 Treffen von Eltern und Lehrer (KSS) in Berlin

Beratung über die digitale und analoge Zusammenstellung von Unterrichtsmaterial zum Thema Indien. Die Detailarbeit erfolgt in drei Fachgruppen.

 
13. Mai 2015: Global Day (SK)

Global Day im Salvator-Kolleg Bad Wurzach. Ein Lehrer und eine ehemaliger Volontär aus der Salvator-Schule in Berlin berichten Schülern, Eltern und Sponsoren über ihre Eindrücke aus den indischen Partnerschulen. 

 

18. Mai 2015:  Klostermauerlauf, Hermann-Josef-Tag am HJK

- Sponsorenlauf von SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern, Ehemaligen
- Übertragung der Spendenerlöse aus dem Lauf an GIPP e.V.
- Informationen zur Schulpartnerschaft und der Vereinsarbeit GIPP e.V.

 

22. Mai 2015: Mitgliederversammlung

Mitgliederversammlung von GIPP e.V. in Berlin.

 

5. Juni 2015: Sponsorenlauf und Indien-Fest (KSS)


Am Vormittag organisieren die Sportlehrer einen Sponsorenlauf zugunsten der indischen Partnerschulen. Eltern und Sponsoren können sich an einem Informationsstand über die neuesten Entwicklungen der deutsch-indischen Zusammenarbeit informieren. Abends findet für alle Schüler der Oberschule eine große Party statt, bei der die "Indien-Lehrer und -Eltern" die Aufsicht führen. Der Überschuss dieses Festes geht an GIPP e. V. .

12. September 2015: Sommerfest an der Salvator-Schule in Berlin (KSS)

Die Schüler der Indien-AG, die in Indienreisenden und Mitglieder von GIPP e.V. informieren die Schulgemeinschaft über den Stand der Aktivitäten. 

 

13. September 2015: Gottesdienst in Gemeinde Maria Gnaden

Mitglieder von GIPP e.V. gestalten den Sonntags-Gottesdienst in Gemeinde Maria Gnaden, Berlin-Hermsdorf. Nach der Messe gibt es Gelegenheit bei Tee und indischen Keksen über die Koordination zwischen der Salvator-Schule und den Gemeinden im Nordverbund zu beraten.

 

02. - 04. Oktober 2015: Koordinierungstreffen

Koordinierungstreffen in Berlin mit Lehrern aus der Salvator-Schule (KSS) und dem Hermann-Josef-Kolleg (HJK) zu den Indienaktivitäten an den deutschen Schulen.

 

06. Dezember 2014: Tag der offenen Tür am Hermann-Josef-Kolleg (HJK)

   Indischer Bazar
- Verkauf von Handarbeiten der Klassen 5 und 6
- Präsentation und Verkauf von Büchern zum Thema Indien
- Ausschank von indischem Tee, z. B. aus Assam
- Information zur Schulpartnerschaft und der Vereinsarbeit GIPP e. V.

 

18. Dezember 2015: Frozen Night (KSS)

Das Tanzfest in der Salvator-Schule wird von den Schülersprechern organisiert. Alle Einnahmen gehen an GIPP.

 

Tätigkeitsbericht 2015

Hier finden Sie den Tätigkeitsbericht des Vorstandes für das Jahr 2015.