GERMAN-INDIAN PARTNERSHIP-PROGRAMME GIPP e.V.

Ausblick 2018

11.März 2018 Indien-Gottesdienst

Indien-Gottesdienst in Maria Gnaden.

15.05.2018 Indien Tag der Salvator Schule

vormittags laufen, arbeiten, kochen die Schüler, die Einnahmen gehen an GIPP e.V.
Abends (18:00 Uhr) Treffen aller Lehrer, Eltern, Schüler, GIPP-Mitglieder mit Essen, Musik und Tanz. Es gilt Sari-Pflicht für Besitzer.

07.09.2018 - 23.09.2018 Besuch der indischen Delegation in Deutschland

 

Brief des Erzbischofs von Berlin, Dr. Heinrich Koch an Gipp e.V.

Auf Elefanten reiten und mit der Schöpfkelle duschen:

Ein Reisetagebuch der Indienreise salvatorianischer Schulen vom 21.10. - 02.11.2017
Die Indienreise erfolgte im Rahmen der GIPP (German-Indian Partnership-Programme e.V.)
Organisation, welche von Herrn Andreas Heise, Lehrer aus der Salvator-Oberschule in Berlin,
geleitet wurde.
Eine kleine Gruppe von sechs Schülern, sieben Lehrern und einem Fotografen (jeweils
zwei/drei Lehrer und zwei Schüler aus drei salvatorianischen Schulen in Deutschland) machte
sich auf den Weg um in eine kleine Region des facettenreichen Landes Indien einzutauchen
und sich bewusst zu werden, wie wertvoll das Leben eigentlich ist und wie wenig man wirklich
zum Leben braucht, bzw. um glücklich zu sein.

Hier weiterlesen

Schulfest 2017: Boschafterin Indiens informiert über GIPP

Zum Schulfest am 16.09.2017 informierte sich die Indische Botschafterin über unsern Verein und begrüßte unser Engagement. Bitte lesen sie hier den Zeitungsartikel in der Berliner Morgenpost:

zum Artikel

 

 

Besuch aus Indien

 

 

Vom 25. - 31. Mai 2016 hatten wir Besuch von unseren indischen Partnerschulen.

Neben vier Schulleitern kamen zwei Lehrerinnen und vier Schüler (!) nach Berlin und in unsere Familien.

 

Lesen Sie mehr...

 

 

Newsletter

 Sie können den Adventsbrief 2017  hier lesen.